Zitronengötterspeise mit Intarsie

Nachspeise für 2-3 Personen

etwa 2-3 Zitronen
200 g Wasser
1 Teelöffel Agar Agar
100 g Honig
2-3 Erdbeeren

Von einer Zitrone die Schale abreiben. So viele Zitronen auspressen, dass sich mit dem Fruchtfleisch 100 g ergibt.

Agar Agar mit etwas von den 200 g Wasser verrühren und dann mit dem Rest dieses Wassers zum Kochen bringen, 2 Minuten kochen. Zitronensaft, Schale und Honig einrühren und in Schüsselchen gießen. Vorsichtig eine Erdbeere in die Mitte sezten. Abkühlen lassen (wird erst später fest) und in den Kühlschrank stellen. Ist nach einer Stunde fertig.