Eisiger Salat für heiße Sommertag

100 % vegane Rohkost, Hauptmahlzeit für 1 Person; Zubereitungszeit: 10-15 Minuten

Dressing:
Saft von 1/2 Zitrone
1 Teelöffel Cashewnussmus (20 g; Rohkostqualität)
1 Esslöffel Öl
1 Teelöffel Salz
1 Knoblauchzehe
1 Prise Salz
5 Esslöffel Wasser

Feste Zutaten:
80 g Schlangengurke
90 g Fenchel
130 g Eisbergsalat
etwa 10 g Möhre
1 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Mit einer Gabel Zitronensaft, Cashewnussmus, Öl und Salz verrühren. Knoblauchzehe schälen, in Scheiben schneiden, mit einer Prise Salz bestreuen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Zu dem Dressing geben, gut vermischen. Wasser unterschlagen, bis sich eine sämige Sauce ergibt.

Gurke in Scheiben schneiden, Fenchel stifteln, Eisbergsalat in Streifen schneiden. Alles unter das Dressing ziehen. Möhre in dünne Scheibchen schneiden, am Rand entlang legen. Schnittlauch in die Mitte des Salats streuen.