Krokant mit Sonnenbrand

Ergibt ca. 30 Stückchen

Dazu gibt's auch ein Video

100 g Sonnenblumenkerne
100 g Honig
50 g Sonnenblumenkernmus

Sonnenblumenkerne in der trockenen Pfanne auf mittlerer (2 von 3) Einstellung rösten, dabei regelmäßig umrühren. Sobald die Kerne ganz hell beige gefärbt sind und knacken, Honig und Sonnenblumenkernmus unterrühren. Wenn die Masse dicklich wird, die Pfanne vom Herd nehmen.

Da die Masse, wenn sie einmal kalt ist, kaum noch formbar ist, schon die heiße Masse zu Kugeln formen, anfangs mit zwei Teelöffeln, später kann man dann mit der Hand nachhelfen. Die Kugeln in Papierförmchen legen und im Kühlschrank aufbewahren. Werden krokanthart!