Schokopflaumen

Frühstück für 2 Personen

6 EL Sechskorngetreide
120 g Wasser
20 Mandeln
2 EL Limonensaft (von 1 Limone)
2 Äpfel (215 g)
220 g Pflaumen (netto)

50 g Mandelmus (1 EL)
1 TL Kakao (4 g)
1 TL Honig (20-30 g)
2 EL Sahne

weitere 2 TL Honig

Abends:
Getreide grob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank). Mandeln getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Äpfel halbieren, mit entsteinten Pflaumen und abgetropften Mandeln grob pürieren (Thermomix: 1 Minute Stufe 4). Mit dem Limonensaft unter den Getreideschrot ziehen. Auf zwei Schüsselchen verteilen, Oberfläche glätten.
Mandelmus, Kakao, Honig und Sahne miteinander glatt rühren. In Kreisen auf den beiden Schrotmüslis verteilen. Für Frühstücksfans, die es ganz besonders süß mögen, lässt sich noch weiterer Honig dekorativ zwischen den Schokorondellen auftragen.