Nussnougatcreme VR

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: etwa 10 Min; Nachtisch für 1 Person

Ich habe gestern die 5. Rohkostwoche angefangen - das ist mehr, als ich geplant hatte. Es läuft diesmal sehr gut. Dafür belohne ich mich heute mal - ist ja auch Sonntag - mit einem richtigen Dessert statt Obst. Es wäre sicher noch leckerer gewesen, wenn besser durchgekühlt. Übrigens werden die Kakaobohnen im Mr. Magic viel feiner als im Zerkleinerer - und vor so einer kleinen Menge würde der Thermomix sowieso kapitulieren.

20 g Kakaobohnen
30 g Cashewnussnus
40 g Agavendicksaft
1/2 Teelöffel Cashewnussmus (s.o.)

* s. Austauschtablelle

Kakaobohnen mit dem Mr. Magic sehr fein mahlen. Dann die übrigen Zutaten hinzugeben und allmählich vermischen, immer wieder pulsen. Etwas Geduld ist angesagt.

Masse auf ein Tellerchen geben, aus dem 1/2 TL Cashewnussmus eine kleine Kugel formen und in die Mitte legen.

1-2 Stunden kalt stellen.