Himbeerapfelcreme

Vegane Rohkost; Nachtisch für 1 Person

10 g getrocknete Himbeeren *  (Rohkostqualität)
30 g Wasser
1 Esslöffel Zitronensaft
15 g Cashewnüsse Rohkostqualität
1 kleiner Apfel (95 g)
1/2 Teelöffel roher Agavendicksaft *
2 halbe Cashewnüsse Rohkostqualität

* s. Austauschtabelle

Himbeeren in 30 g Wasser einweichen. Nach 3 Stunden sind sie weich genug.

15 g Cashewnüsse in einem kleinen Mixer (z.B. Mr. Magic) fein mahlen. Zitronensaft, Himbeeren mit Einweichwasser und geviertelten Apfel gut vermixen, bis eine schöne Creme entsteht. Abschmecken. Ggf. nochmals den Agavendicksaft unterrühren. In eine kleine Schüssel umfüllen, mit zwei halben Cashewnüssen dekorieren. Mindestens 1/2-1 Stunde in den Kühlschrank stellen.