Mandarinenblüte

100 % vegane Rohkost; Zubereitungsdauer: ca. 7 Minuten; Nachtisch für 1 Person

18 g Walnüse
18 g grüne Rosinen *
18 g Nackthafer
1 Mandarine (66 g brutto)

* s. Austauschtabelle)

Walnüsse in einem kleinen Mixer (Magic Maxx) fein mahlen, Rosinen hinzugeben und nochmals fein zermahlen. Hafer in der Getreidemühle fein mahlen und die drei Zutaten mit der Hand verkneten. Eine kleine runde Platte formen, auf eine Untertasse legen. Mandarine schälen, in Stücke trennen. Die Stücke alle in eine Richtung angeschrägt um die Nussplatte legen. Bis zum Essen kühl stellen.