Feigenpudding

100 % vegane Rohkost; Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Nachtisch für 1 Person

10 g Mandeln
1 weiche reife Feige (ca. 100 g brutto)
1 Esslöffel Mandelöl (kaltgepresst) (oder ein anderes Nussöl; evtl. weglassen)
1 TL roher Agavendicksaft *
einige getrocknete Rosenblätter
* s. Austauschtabelle)

Mandeln in einem kleinen Mixer fein mahlen (z.B. Magic Maxx). Mit der halbierten Feige, dem Öl und dem Agavendicksaft zu einer glatten Creme schlagen.

In ein kleines Schüsselchen geben und mit einigen getrockneten Rosenblättern bestreuen.