Teltower Cremerübchen

Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller); Zubereitungszeit mit Gemüse putzen ca. 25 Minuten

200 g Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühextrakt
270 Teltower Rübchen (oder Radieschen, die natürlich viel kleiner sind)
75 g Roggen
1 Knoblauchzehe
4 Esslöffel Sahne
1 gestr. TL Kräutersalz
etwas frisch gemahlener Peffer

Dekoration: etwas Petersilie

  1. Wasser und Gemüsebrühextrakt in einer gusseisernen Pfanne verühren. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse hineindrücken.
  2. Rübchen in feine Scheiben schneiden, hinzugeben.
  3. Roggen flocken und darüber streuen.
  4. Deckel auflegen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis der Inhalt gut kocht bzw. Dampf unter dem Deckel entweicht. Auf kleinste Einstellung drehen und 15 Minuten dünsten. Mit der Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz erhitzen (nicht kochen).
  5. Einen Teller mit dem Essen füllen, mit etwas Petersilie dekorieren.