Haferpseudoschokotee

Zubereitungsdauer: ca. 5-7 Minuten

Dies ist kein Tee, in keiner Weise. Ich suche nur nach einem einfachen und nicht allzu gehaltvollen Getränk, das mir eine heiße Tasse Tee ersetzt. Ich mag nämlich Kräutertees nicht so gerne, und schwarzen Tee auch nicht mehr - außerdem ist der ja auch nicht vollwertig.

20 g Nackthafer
1 Messerspitze gem. Vanille
1/2 Teelöffel Carob

450-500 ml kochendes Wasser

Hafer flocken.100 ml kochendes Wasser in den Becher geben, Flocken und Vanille darüber schütten und gut mixen. Mit Wasser auffüllen und noch ein letztes Mal sehr gut durchmixen.