Endivienblüte

Zubereitungszeit ca. 10 Min; guter Beilagensalat für 1 Person

55 g Endivie
1/2 Apfel (50 g)
60 g Rote Bete

Dressing:
3 Esslöffel Utes Standardsalatsoße
1 Esslöffel Sahne
5 g Honig
ein kleines Stück Rote Bete (etwa erbsgroß)

Endivienblätter waschen, gut abtrocknen (in einem Geschirrtuch ausschleudern). In Streifen schneiden und auf einem flachen Essteller auslegen. Apfel und Rote Bete zusammen raffeln (z.B. im Zerkleinerer), in die Mitte des Endiviensalats häufeln.

1/2 Teelöffel der geraffelten Roten Bete zusammen mit den anderen Dressingzutaten in einem kleinen Mixer gut verschlagen. Mit einem Löffel an den Rand des Rote Bete-Apfelhügels auf den Endiviensalat gießen.