Carobrosineneis

Ergibt etwa 5 kleine Portionen.

200 g Sahne
2 Esslöffel Carob (12 g)
45 g Honig
40 g Rosinen + 5 Rosinen

Sahne steif schlagen. Carob darüber sieben, Honig hinzugeben und gut durchmixen. Rosinen unterziehen. In fünf Förmchen zu je 2 Esslöffel verteilen (z.B. Muffinförmchen), jeweils eine Rosine in die Mitte drücken und in den Tiefkühlschrank stellen. Wenn das Eis fest ist, in eine gut verschließbare Plastikdose geben und im Tiefkühlschrank aufbewahren.