Fransensalat mit grünen Rosinen

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: 15 Minuten; Hauptmahlzeit für 1 Person; Vorbereitung: Grüne Rosinen ca. 24 Stunden vorher einweichen
Anmerkung: Während einer Rohkostphase habe ich meistens irgendwelche Nüsse und Trockenfrüchte eingeweicht.

ca. 40-50 g grüne Rosinen *

Dressing:
20 g Sonnenblumenkerne
2 Teelöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
2 Esslöffel Einweichflüssigkeit von Rosinen
30 g selbstgemachtes Pesto *
2 Esslöffel Wasser
30 g eingeweichte Rosinen

Gemüse:
130 g fransiger Endiviensalat
90 g Kohlrabi
90 g Tomate
30 g grüne Rosinen

* siehe Austauschtabelle

Rosinen am Vorabend in der doppelten Menge Wasser einweichen. Sonnenblumenkerne in einem kleinen Mixer fein mahlen. Die anderen Zutaten hinzugeben und sehr gut durchmixen, bis sich eine homogene, dickflüssige Creme ergibt. Salat waschen und kleinschneiden, in eine Schüssel geben. Kohlrabi (geschält) in Stifte, halbierte Tomate in Scheiben schneiden und obenauf legen. Mit der Soße begießen. Rosinen gut abgetropft darüber verteilen.