Gemüsesuppe Werd-Gesund

Zubereitungszeit ca. 30 Min; eine gute Hauptmahlzeit für eine Person
Angelehnt an die gestrige Suppe - als mein erkältungsgeplagter Kollege gestern Abend das Rezept im Internet entdeckt hatte, schrieb er mir eine Email, oh ja, so was würde er auch gerne essen. Also hat er heute ein Süppchen in den Henkelmann von mir bekommen ;-))

2 kleine Kartoffeln (100 g)
1 kleine Möhre (70 g)
1/2 Paprikaschote
80 g Zucchini
30 g Zwiebelringe
2 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Buchweizen
1 Teelöffel Gemüsebrühextrakt
400 g Wasser
1 Prise Salz
1-2 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Das Gemüse wenn nötig waschen ( Kartoffel) und schälen (Knoblauch). Alles klein schneiden. Mit Buchweizen und Wasser in einen Topf geben. Zum Kochen bringen. Sobald es richtig gut kocht, auf kleinste Einstellung drehen und 20 Minuten köcheln. Mit Salz abschmecken. Etwa 2 Suppenkellen Suppe pürieren (z.B. in einem kleinen Mixer) und wieder unter die Suppe rühren. Gehackten Schnittlauch hinzugeben. Abkühlen lassen und in eine gute verschließbare Plastikdose ("Henkelmann") füllen und dem Kranken aushändigen.