Ofenzucchini

Hauptmahlzeit für eine Person; Zubereitungszeit ca. 40 Min, inklusive Backzeit, vegan


2 Esslöffel Olivenöl
280 g Zucchini (2 mittelgroße)
150 g Tomaten (2 mittelgroße)
40 g Hirse
40 g Berglinsen
6 g Schnittlauch
8 g Petersilie
250 g Wasser
1 gestr. Teelöffel Kräutersalz *
2 Prisen getrocknete Pfefferminze
1 Esslöffel Basilikumöl *

* s. Austauschtabelle

Eine Quicheform von 22 cm Durchmesser (oder eine ähnliche ofenfeste Form) mit Olivenöl auspinseln. Zucchini in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, den Boden damit belegen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Zucchini verteilen.

Hirse und Linsen mischen und fein mahlen. Kräuter, Salz, Wasser und Pfefferminze in einem kleinen Mixer gut verschlagen. Mit Hirse und Linsen verquirlen und über das Gemüse gießen. In den heißen Ofen (Umluft) bei 175 °C schieben und 25-30 Min backen.