Sellerie-Gemüsesuppe

Zubereitungszeit: 25-30 Min; Hauptmahlzeit für eine Person (zwei Teller)

100 g Porree (das Weiße der Stangen)
165 g Sellerie (netto)
50 g Möhre
1 Teelöffel Gemüsebrühkonzentrat
500 ml Wasser
30 g Naturreis
1 TL Kräutersalz
1 EL Creme fraiche (35 g)
2 Blättchen Basilikum (oder etwas Petersilie)

Zubereitung im Thermomix - geht natürlich auch im Topf.

  1. Gemüse putzen, Sellerie nur da schälen, wo es nötig ist, und kleinschneiden.
  2. In den Mischtopf des Thermomix geben, Gemüsebrühkonzentrat und Wasser hinzugeben. 20 Minuten bei 100°C auf Stufe 1-2 kochen. Dabei gleich am Anfang den Reis in einem kleinen Mixer fein mahlen und in das laufende Messer rieseln lassen.
  3. Salz hinzugeben. Einige Sekunden auf Stufe 8-10 laufen lassen, um die Suppe zu pürieren.
  4. Einen Teller füllen und etwas Creme fraiche in die Mitte klecksen, die Basilikumblättchen hineinstecken.