Nochnrhabarberfkg

Frühstück für 1 Person

3 Esslöffel Sechskorngetreide
60 g Wasser
100 g Rhabarber
1 Banane (100 g netto)
10 g Haselnüsse
1 kleiner Apfel
1 Esslöffel Sahne

Abends:
Getreide grob schroten und mit dem Wasser verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Rhabarber waschen, in Stücke schneiden. Banane schälen. Apfel halbieren, eine Hälfte beiseite legen. Außer dieser Hälfte das Obst mit den Nüssen pürieren (z.B. in einem kleinen Mixer). Den halben Apfel in Scheiben schneiden, drei Stück beiseite legen, Rest würfeln und mit dem Obstpüree unter den Schrot rühren.

Sahne darübergießen, die Apfelscheiben fächterartig auf das Müsli legen. Sofort servieren, da die Äpfel in der Luft leicht oxidieren und braun werden.