Portugiesischer Haferdrink

Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten

20 g Mandeln
25 g Nackthafer
6 g Carob
1 Teelöffel portugiesicher Honig
2 Esslöffel Sahne
300-400 g kochendes Wasser

Mandeln und Hafer in einem kleinen Mixer fein mahlen und umfüllen. Mit Carob mischen. 200 ml kochendes Wasser und den Honig in den Mixbecher geben, Mahlgut hinzugeben, nochmals durchmixen. Mit kochendem Wasser auffüllen, Sahne hinzugeben und noch ein Mal sehr gut durchmixen.

Tipp:
Ich habe ein Gls portugiesischen Honig geschenkt bekommen - wirklich ein Spitzenprodukt, von einem kleinen Imker, unverarbeitet. Selbst diese kleine Menge Honig verleiht dem Drink einen ganz besonderen Geschmack! (Wobei ich vermute, dass man das im Getränk nur schmeckt, wenn man schon eine Weile vollwertig gelebt und somit seine Geschmacksknospen sensibilisiert hat.)