Bunte Frühlingspfanne

Vegan; Zubereitungszeit: 25 Min; Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

70 g Wasser
2 Tomaten (210 g)
210 g Kartoffeln
210 g Porree (brutto)
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
1 Teelöffel Salz

Wasser in eine Pfanne geben. Tomaten vierteln, am Rand verteilen. Kartoffeln unter fließendem Wasser gut abbürsten, in dünne Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Porree waschen, Wurzeln und schlechte Stücke abschneiden, waschen, in Ringe schneiden und oben auf das andere Gemüse legen.

Deckel auflegen, bei stärkster Hitze zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel entweicht, auf kleinste Einstellung drehen und 16 Minuten dünsten. Mit Salz bestreuen, Öl darüber träufeln. In der Pfanne servieren.