Gemüse aus dem Ofen mit Sößchen

Vorbereitung: 6 Stunden einweichen; Zubereitungsdauer: ca. 45 Minuten (inklusive 35 Minuten backen); gutes Hauptgericht für 1 Person

2 Datteln
ca. 40 g Wasser

3 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Wasser

150 g Champignons
100 g Zucchini
215 g Tomaten

30 g Sonnenblumenkerne
50 g süßlich eingelegte Trockentomaten mit Öl* 
1 gestr. TL Ingwer-Petersilien-Salz *
45 g Nackthafer
150 g Wasser

* (s. Austauschtabelle)

Etwa 6 Stunden vor dem Essen 2 Dattteln mit Wasser auf 55 g auffüllen und quellen lassen. Öl und Wasser in einer ofenfesten Form (z.B. einer Lasagneform) vermischen. Champigons, Zucchini und Tomaten in dickere Scheiben schneiden und in die Form geben.

Sonnenblumenkerne fein mahlen (z.B. in einem kleinen Mixer), mit Datteln (inkl. Einweichwasser), Trockentomaten und Salz gut mixen. Hafer flocken und mit dem Wasser in den Mixbecher geben, nochmals gründlich durchmixen und über das Gemüse gießen.

Mit Dauerbackfolie abdecken, in den kalten Ofen schieben und bei 225 °C (Umluft) 25 Minuten backen. Folie entfernen und noch 10-15 Minuten offen backen. In der Form servieren.