Säuische Bohnen auf Hirse

Zubereitungszeit: 35 Minuten (inklusive Bohnen puhlen); Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

Ca. 700 g dicke Bohnen (Saubohnen) (175 g netto)
75 g Hirse
1 TL Gemüsebrühextrakt *
225 g Wasser
1 rote Zwiebel (55 g netto)
120 g Paprika rot (netto)

1 gestr. TL Petersilien-Ingwer-Salz *
1/2 TL Paprikapulver edelsüß
2 EL Sonnenblumenöl

2 EL grob geschnittener Schnittlauch

* s. Austauschtabelle

Bohnen aus den Schoten puhlen. Hirse, Gemüsebrühextrakt und Wasser in einer Pfanne mischen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Paprika würfeln und mit den Bohnen in die Pfanne geben. Deckel auflegen, zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel austritt, auf kleinste Einstellung drehen und 16-18 Minuten dünsten. Salzen, würzen und Öl hinzugeben, verrühren. Einen Teller füllen und am Rand mit Schnittlauch bestreuen.