Fruchtfrühstück

1 Person
Manchmal habe ich morgens einfach keinen Hunger auf ein sättigendes Frischkornmüsli. Dann lasse ich das Getreide raus. Einmal alle zwei Wochen wird Dr. Bruker mir das wohl verzeihen ;-) 100 % vegane Rohkost

1 Banane (210 g brutto)
2 kleine Äpfel (175 g)
14 g Cashewnüsse (Rohkostqualität)
1 Teelöffel Zitronenschaum *
100 g Blaubeeren

* s. Austauschtabelle

Herstellung beschrieben in der Küchenmaschine, geht auch mit Thermomix oder einem Mixer.

Banane schälen, Äpfel halbieren und mit Cashewnusskernen und Zitronenschaum in der Küchenmaschine (Oskar) mit dem Hackmesser auf den gewünschten Grad zerkleinern. In eine kleine Schüssel umfüllen und mit den Blaubeeren bestreuen.

Tipp: Wer normale Cashewnüsse nimmt, verzichtet auf die Rohkostqualität - oder ersetzt sie durch andere rohköstige Nüsse, die meist einfacher zu bekommen und preiswerter sind.