Paniermehl

 

Gesammelte Brotkrumen, Brotreste, Brötchenkrümel und -reste, übergelaufener gebackener Teig von Brot

Nach dem Brot- oder Brötchenschneiden die heruntergefallenen Krümel schnell mit der Hand zusammenfegen und auf einen kleinen Teller legen. Etwa 12 Stunden trocknen lassen, in einem Glas mit Schraubdeckel sammeln. Brotreste u.ä. gut in der Luft trocknen lassen, das kann eventuell etwas länger dauern.

Wenn genug beisamen ist (z.B. zwei Honiggläser voll) in einer Küchenmaschine, dem Thermomix oder einem kleinen Mixer (z.B. dem Magic Maxx) auf Wunschgröße kleinschlagen. Im Film ist es mit dem Magic Maxx gezeigt.

Tipp: Größere Stücke von den gesammelten Brotkrümeln getrennt zerkleinern, weil die Brotkrümel sonst eher zu "Staub" werden.