Mittelmeerische Bohnen

Zubereitungszeit: ca. 25 Min; Hauptmahlzeit für 1 Person, evtl. mit einer Scheibe Brot

5 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel (100 g netto)
2 Tomaten (185 g)
250 g Brechbohnen (235 netto)
1 TL  Bohnenkraut, eingelegt *
1 gestr. TL Salz

* s. Austauschtabelle

Öl in eine beschichtete oder gusseiserne Pfanne geben. Zwiebel in Ringe schneiden, in die Pfanne geben. Tomate in Scheiben schneiden, auf die Zwiebeln legen. Von den Bohnen die Enden abknipsen, Bohnen in 5-6 cm lange Stücke schneiden und auf die Tomaten geben. Das Bohnenkraut an die Seite "gießen". Deckel auflegen. Bei höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel entweicht. Dann auf kleinste Einstellung drehen und, ohne den Deckel anzuheben, 13 Minuten dünsten lassen. 

Salz unter das Gemüse rühren. Dann ist es fertig

Tipp: Mir hat das mit etwas Brot sehr lecker geschmeckt. Nudeln kann ich mir dazu auch sehr gut vorstellen.