Gefüllte Honigmelone

Frühstück für 1 Person; 100 % vegane Rohkost

3 Esslöffel Sechskorngetreide
60 g Wasser
10 g Walnüsse

1/2 kleine Melone (340 g brutto)
1 Apfel (140 g)
2 Teelöffel Zitronenschaum *
4 Pflaumen

* s. Austauschtabelle

Abends:
Getreide grob schroten, mit 60 g Wasser verrühren und über Nacht stehen lassen (nicht im Kühlschrank). Walnüsse getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Kerne aus der Melone nehmen und in den Kompost geben. Fruchtfleisch mit einem Löffel auskratzen und in Stücke schneiden. Apfel mit dem Zitronenschaum zu feinem Mus schlagen (in einem kleinen Mixer wie z.B. dem Magic Maxx). Mit den Melonenstücken unter das Getreide rühren und die Melonenhälfte damit füllen. Pflaumen halbieren, entsteinen und am Rand des Müslis auf den "Berg" legen, dazwischen die Walnussstückchen setzen.