Herzhafte Weißkohl-Möhrenrohkost

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Hauptgericht für 1 Person; 100% tiereiweißfreie Rohkost

Dressing:
1/2 TL Zitronenschaum *
3 EL Basilikumöl *
3 EL Wasser
2 TL Bärlauchcreme (gekauft)
1 Prise Salz

Feste Zutaten:
210 g Weißkohl
100 g Möhre

etwas Petersilie
1 EL Linsensprossen

* (s. Austauschtabelle)

Die Dressingzutaten 10-15 Sekunden in einem kleinen Mixer (z.B. Mr. Magic) gut miteinander vermixen und in eine Schüssel umfüllen.

Weißkohl und Möhren fein raffeln (Zerkleinerer oder Küchenmaschine). Gründlich mit dem Dressing mischen. Die Oberfläche glattstreichen. Petersilie am Rand entlang legen, in die Mitte die Linsensprossen häufeln.

Tipps:
Die Linsensprossen sind mehr oder weniger Dekoration, wer also gerade keine Sprossen "fertig" hat, nimmt eine kleine Tomate, ein paar fächerartig übereinander gelegte Möhrenstücke oder ähnliches.
Statt der Bärlauchcreme lässt sich auch eine Knoblauchzehe nehmen.