Pflaumentorte Roh

Zubereitungszeit: ca. 30 Min
100 % Rohkost, keine Tierprodukte

Boden:
50 g Buchweizen
20 g Leinsamen
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL + 3 TL Wasser
1 TL Honig (ca. 10 g)
eine sehr kleine Prise Salz

Belag:
125 g Pflaumen (5 Stück)

Guss:
50 g Kokosstreifen Rohkostqualität
40 g Wasser
50 g Honig
2 TL Zitronenschaum *

Einige Walnusshälften

* s. Austauschtabelle

Eine kleine Springform (18 cm) mit Backpapier überspannen. Buchweizen und Leinsamen in einem kleinen Mixer (z.B. Magic Maxx) fein mahlen. In eine kleine Schüssel umfüllen und mit den anderen Bodenzutaten verkneten. Gleichmäßig in der Springform verteilen.

Pflaumen halbieren, entsteinen und in Streifen schneiden. In nettem Muster auf den Boden legen. Für den Guss die Kokosstreifen im kleinen Mixer fein mahlen und mit den restlichen Gusszutaten gut verquirlen. Gleichmäßig über den Pflaumen verteilen. Am Rand mit Walnüssen dekorieren. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden fest werden lassen.