Eisbergige Mungbohnen mit Ananasdressing

100 % Rohkost
Vorbereitung: Mungbohnen ca. 48 Std. keimen lassen; Zubereitungszeit ca. 15 Min; Hauptmahlzeit für eine Person

Dressing:
2 TL Zitronenschaum *
1 kleine Knoblauchzehe
1 gestr. TL Salz
40 g Ananas netto
1 TL Gartenmix *
2 Esslöffel Walnussöl (aus ungerösteten Walnüssen)
60 g Wasser
10 g Sonnenblumenkerne

Salat:
100 g gekeimte Mungbohnen (ca. 2-3 EL ungekeimt)
165 g Eisbergsalat
1 Tomate (125 g)
einige Ringe Porree als Dekoration

* siehe Austauschtabelle

Knoblauchzehe schälen. Mit den anderen Dressingzutaten in einem kleinen Mixer (z.B. Mr. Magic) 30 Sekunden mixen. In eine Schüssel geben. Eisbergsalat in Streifen und Tomate in Spalten schneiden, mit den abgetropften Mungbohnensprossen zum Dressing geben und durchmischen. Porreeringe in die Mitte legen.