Pampwiebel in Salz

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Menge für ein Honigglas

1 große Pampelmuse bzw. Grapefruit
1 Zwiebel (brutto 45 g)
20 g Salz
kochendes Wasser

Pampelmuse waschen und schälen. Die Schalen in Stücke von etwa 1-1,5 x 0,5 cm Größe schneiden. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Pampelmuse, Zwiebel und Salz abwechselnd in ein leeres Honigglas schichten. Mit kochendem Wasser auffüllen. Gut zuschrauben, auf den Kopf drehen und vor Anbruch 4-6 Wochen stehen lassen.

Tipp:
Dies ist ein Experiment. Zitrone mit Salz hat ja bestens geklappt. Ob das jetzt ohne Fruchtfleisch, aber dafür mit Zwiebel klappt?