Möhre auf Endivie

100 % Rohkost; Vorbereitung: 2-3 Tage Mungbohnen keimen lassen; Hauptmahlzeit für 1 Person 

Dressing:
1 gestr. TL Salz
1 TL Zitronenschaum *
1 Messerspitze Würzpfeffer *
20 g Sonnenblumenöl
15 g Olivenöl
15 g Sonnenblumenkerne
75 g Wasser

Gemüse:
100 g Endiviensalat
150 g Möhre
1 kleiner Apfel (95 g)
15 g Rosinen (1 EL)
50 g Mungbohnensprossen
etwas Petersilie

* s. Austauschtabelle

Dressingzutaten in einem kleinen Mixer 40 Sekunden gut durchmixen. Salatblätter waschen, abtropfen lassen und trockenschleudern. In Streifen schneiden und auf einem Teller verteilen. Die restlichen Zutaten außer der Petersilie zusammen raffeln (z.B. mit dem Eiscrushermesser eines Stabmixers) und auf dem Salat verteilen, nur einen schmalen Rand lassen. Die Soße vorsichtig darüber gießen, in die Mitte ein Petersilienbüschel setzen.