Salzorangen à la Marokko

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Menge für ein Honigglas + 1 kleines Gläschen

1 große oder 2 kleinere Apfelsinen (natürlich Bio); 440 g
35 g Salz
eventuell heißes Wasser

Orangen waschen und schälen. Schalen in Stücke von etwa 1-1,5 x 0,5 cm Größe schneiden. Ein leeres Honigglas und ein kleineres Gläschen mit kochendem Wasser füllen, ausschütten. Orangenschalenstücke abwechselnd mit dem Salz in das Honigglas geben. Orangenfleisch in Stücke schneiden, evtl. vorhandenen Kerne entfernen. Apfelsinenfleisch zu Schaum schlagen (z.B. in einem kleinen Mixer wie dem Magic Maxx, mit dem hochstehenden Messer). Fruchtstücke zusammendrücken, Schaum in die Gläser gießen und wenn nötig mit heißem Wasser auffüllen. Zuschrauben und vor Anbruch 4-6 Wochen stehen lassen. Hält sich mind. 6 Monate, auch ohne Kühlschrank.