Salat mit Wienaigrette

100 % Rohkost; Hauptmahlzeit für 1 Person, kann auch gut in einem Hotelzimmer zubereitet werden.

Dressing:
1 gestr. TL Salz
1 MS Kressepfeffer *
1,5 TL Zitronenschaum *
3 EL Olivenöl
1 geschälte Mandarine (65 g netto)
1 kleine Knoblauchzehe
20 g Sonnenblumenkerne
1/2 TL "Mein erster Senf" *
50 g Wasser

Feste Zutaten:
etwa 100 g Endiviensalat
etwa 200 g Gemüse, z.B.
ein bisschen Porreestange
1 Möhre
1 Stück Rote Bete
1 Stück Gurke

Dekoration: Ein paar Sonnenblumenkerne

* s. Austauschtabelle

Dressingzutaten in einem kleinen Mixer 30 Sekunden gut durchmixen. Gemüse kleinschneiden, in eine Schüssel geben. Salat waschen, abtropfen lassen und trockenschleudern. In Streifen schneiden und auf das Gemüse geben. Mit dem Dressing übergießen, Kerne darüber streuen .

Tipp: Wer keinen Honig im Essen haben will, muss Senfkörner mahlen, statt Senf zu nehmen.