Frischkorn für Frühstücksmuffel

Vorbereitung: 5-8 Stunden Einweichen; evtl. Linsensprossen; Zubereitungsdauer: ca. 10-15 Minuten; Hauptgericht für 1 Person
Rohkost

3 Esslöffel Sechskorngetreide *
60 g Wasser

Dressing:
50 g Apfel
1 kleine Knoblauchzehe
12 g Petersilienstängel
1 TL Sonnenblumenöl (5 g)
30 g Olivenöl
1-2 Prisen Salz
50 g Wasser
1 TL Zitronenschaum *
10 g Sonnenblumenkerne

Feste Zutaten:
40 g Kohlrabi
50 g Salatgurke
50 g Möhre
90 g Tomate
70 g Salat

1 EL Linsensprossen

* s. Austauschtabelle

5-8 Stunden vor dem Essen das Getreide schroten, mit Wasser verrühren und stehen lassen.

Dressing: Apfel grob vorschneiden, Knoblauchzehe schälen. Alle Zutaten zusammen in einem Mixer (z.B. Mr. Magic) 30-40 Sekunden lang mixen. Mit dem eingeweichten Schrot verrühren und in eine Salatschüssel geben.

Kohlrabi schälen. Kohlrabi, Gurke, 1/2 Tomate und Möhre nach Wunsch in Scheiben oder Stifte schneiden. In das Dressing geben. Salat waschen, trockenschleudern & in Streifen schneiden. Alles in der Schüssel gut mischen. Die restliche Tomatenhälfte in Spalten schneiden, am Rand verteilen. In die Mitte die Sprossen geben.

Tipp: Die Sprossen dienen mehr zur Dekoration, ein paar Cocktailtomaten sehen auch hübsch aus.