Würzpfeffer

Dies ist eine Würzmischung, die man nirgendwo kaufen kann. Sie soll eine Anregung sein, einfach ein paar Dinge zusammenzumixen: Dann bekommen wir nämlich eine wirklich einmalige Mischung, die unseren Speisen eine ganz besondere Note gibt.

2 TL weißer Pfeffer ungemahlen
2 TL Anis ungemahlen
1 TL Koriander ungemahlen
1 TL gelbe Senfkörner ungemahlen
1 getrocknete Chilischote
1 TL Kurkuma gemahlen
1/2 TL Zimt gemahlen

Die ungemahlenen Gewürze in einem kleinen Mixer (z.B. Magic Maxx oder Mr. Magic) 40 Sekunden mahlen. Die anderen Zutaten hinzugeben und nochmals 10 Sekunden mahlen.

Sehr lecker und vor allem auch in der Rohkost verwendbar.

Tipps:
Wer möchte, kann natürlich auch bereits gemahlene Gewürze nehmen. Das geht minimal schneller, ist aber nicht ganz so spannend und möglicherweise keine Rohkost.
Wer es etwas weniger scharf möchte, stellt die Mischung ohne Chilischote her.