Paprikaknäckebrot, roh

Herstellung mit dem Thermomix - ein guter Mixer oder eine gute Küchenmaschine tun es sicher auch
Vegan, 100 % Rohkost

75 g Champignons
2 rote Paprikaschoten (300 g netto)
10 g Knoblauch (netto)
1 Tomate (110 g)
200 g Sonnenblumenkerne
1 geh. TL Salz
2 TL Zitronenschaum *
1/2 TL Würzpfeffer *
50 ml Öl

evtl. noch etwas Salz

 * s. Austauschtabelle

Knoblauch schälen, das Gemüse grob zerkleinern. Alle Zutaten in den Thermomix geben. 50 Sekunden auf Stufe 4, dann 10-20 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern.

Auf drei Paraflexx-Folien ausstreichen, eventuell mit einem Teigrädchen Stücke vormarkieren, auf die Einschübe geben. In einem Dörrgerät trocknen (Excalibur: 41 °C, 26 Stunden).