Milchreis chinesisch

Zeitaufwand (nicht Arbeit!): 24 Stunden
Vorbereitung: ca. 18 Stunden einweichen; Arbeitsaufwand: ca. 15 Minuten; mit etwas Gemüse oder Salat vorher Hauptmahlzeit für 2 Personen oder Nachspeise für 4 Personen

150 g Rundkornnaturreis
350 g Wasser
1 Stange Zimt
4 Gewürznelken
50 g Sahne
30 g Honig
1 große Banane (ca. 180 g netto)
10-15 g Kokosöl
1/2 TL Carob

Zubereitungsbeginn 24 Stunden vor dem Essen

Reis in Wasser von abends bis zum nächsten Mittag einweichen.

Sahne, Zimtstange und Nelken hinzugeben, aufkochen. Bei kleinster Einstellung 25 Minuten kochen. Nelken und Zimstange entfernen, Honig unterrühren. Auf der ausgeschalteten Platte (Deckel geschlossen) lauwarm werden lassen.

Banane schälen, einmal längs und dreimal quer durchschneiden (gibt 6 flache Stücke). Kokosöl in einer Pfanne heißwerden lassen, Bananen hineinlegen. Ab und zu wenden und braten, bis sie goldgelb braun sind (etwa 5 Minuten).

Mit einem Eisportionierer je 5 Kugeln Milchreis auf zwei große Essteller setzen, mit etwas Carob bestreuen. Je drei Bananestück dazulegen. Wer gerne süß isst, streicht sich noch ein wenig Honig auf den Reis.