Roggen-Zucchini-Scheiben

Vorbereitung: Roggen 36 Stunden keimen lassen
Zubereitungsdauer: ca. 20 Minuten + Trockenzeit; 2 Excalibur-Einschübe

Rohkost, vegan

125 g Sonnenblumenkerne
360 g Zucchini (netto)
1 Knoblauchzehe
2 TL Zitronensaft
110 g Spitzkohl
40 g Petersilie
1 gestr. TL Salz
40 g goldener Leinsamen
 75 g Sonnenblumenöl

Herstellung im Thermomix - eine kräftige Küchenmaschine geht genauso gut, dann sollte man es aber schrittweise machen, also erst die Sonnenblumenkerne mahlen usw.

Gemüse putzen (von der Zucchini die Enden abschneiden, Knoblauch schälen) und grob vorschneiden. Alles in den Thermomix geben und wie folgt mixen: 1 Minute Stufe 4, 1 Minute Stufe 6 (zwischendurch die Masse an den Seiten herunterschieben).

Mit einem immer wieder in Wasser getauchten Teigschaber gleichmäßig auf 2 Paraflexx-Folien verteilen (etwa 4-5 mm dick). Mit dem Teigschaber Stücke vorziehen. Bei 40-41 °C etwa 24 Stunden im Dörrgerät trocknen.