Brotwaffeln

Vorbereitung: 10-12 Stunden einweichen; Ergibt 2 Waffeln (Hauptmahlzeit für 1 Person mit einem Salat) vegan

Waffeln:
65 g trockenes Brot
120 g + 30 g Wasser
50 g Dinkel
20 g Olivenöl
1/2 TL Salz

Salat:
175 g Weißkohl
110 g Rote Bete
3 EL Standardsalatsoße *
2 EL Olivenöl
1 gestr. TL Liebstöckelsenf *
2 EL Wasser
1 EL Sonnenblumenkerne

* s. Austauschtabelle

Brot in kleine Stücke schneiden, Wasser darübergießen und abgedeckt einweichen. 50 g Dinkel fein mahlen, mit Öl, Wasser und Salz unter das Brot kneten und rühren. Die Wassermenge kann je nach Brotkonsistenz ein wenig schwanken. Der Teig soll zum Schluss dickflüssig sein, etwas dünner als ein schöner Rührteig.

Waffeleisen mit Öl einpinseln, heiß werden lassen. 3-4 Esslöffel Teig gleichmäßig darin verteilen und jeweils 5 Minuten backen.

Salatsoße, Öl, Senf und Wasser mit einer Gabel sehr gut verschlagen. Weißkohl raffeln, auf einen Teller legen, Rote Bete raffeln, danebenlegen, in die Mitte einige Sonnenblumenkerne streuen. Mit dem Dressing begießen.

Tipp: Jeder andere Salat ist natürlich genauso gut geeignet.