Mungbohnen mit Kokoshauch

Vorbereitung: 2-4 Stunden einweichen; Zubereitungsdauer: ca. 35 Minuten; mit einer guten Rohkost vorher Hauptgericht für 1 Person

Ohne Tierprodukte

100 g Mungbohnen
220 g Wasser
1 gestr. TL Salz
1 EL Kokosöl

* s. Austauschtabelle

Mungbohnen z.B. von mittags bis abends in dem Wasser einweichen (bei mir waren es 3,5 Stunden). Zum Kochen bringen und dann auf kleinster Einstellung 30 Minuten köcheln. Salz und Öl unter die Mungbohnen rühren. Fertig. Ich fand's köstlich :-)

Tipp:
Wer "nur" tierweiweißfrei nach Bruker lebt, kann sich auch Schmand oder Creme fraiche unterrühren, auch ein bisschen Butter schmeckt lecker.