Löwenwaffeln

Ergibt 2 Waffeln (Hauptmahlzeit für 1 Person mit einem Salat) / Ohne Tiereiweiß, glutenfrei

50 g Basmatinaturreis
10 g Leinsamen gold (1 gestr. EL)
10 g Sonnenblumenöl
120 g Wasser
1/2 TL Salz
9 Löwenzahnblüten offen
3 große Blätter Löwenzahn

Reis mit Leinsamen mischen und fein mahlen, mit Öl, Wasser und Salz verrühren. Der Teig soll zum Schluss dickflüssig sein, etwas dicker als ein schöner Rührteig. Mindestens eine Stunde ruhen lassen. Löwenzahnblüten und -blätter ganz fein schneiden und unterrühren.

Waffeleisen mit Öl einpinseln, heiß werden lassen. 3-4 Esslöffel Teig gleichmäßig darin verteilen und jeweils 5 Minuten backen.

Tipp: Schmeckt auch süß mit rohem Agavennektar oder Honig.