Meerrettich-Orangensauce

ca. 5 Minuten; passt gut zu Hirse mit Gemüse

20 g Sonnenblumenkerne
1 gestr. TL Salz
20 g Olivenöl
1-2 TL Meerrettich
1 TL Zitronensaft
1 kleine Apfelsine (120 g netto)
50 g Wasser

Alle Soßenzutaten - ohne Wasser - mit Hilfe eines kleinen Mixers 30 Sekunden lang gut mixen. Wasser hinzugeben, nochmals 25 Sekunden mixen.

Hinweis:
Kann auch als Dip verwendet werden. - Die Sauce kann kalt zum Essen gereicht oder unter das Gemüse gerührt und kurz aufgekocht werden.