Spargel auf Sauerampfer (vor Brot)

Hauptmahlzeit (Rohkost) für 1 Person; Zubereitungszeit: 15 Minuten

Dressing:
14 g Zitronensaft
1 Aprikose (45 g netto)
1 TL Rote-Beete-Salz *
 12 g Ingwerat (davon 10 g Ingwer) *
10 g Aprikosenkernöl
20 g Walnussöl
50 g Sauerampfer
2 Stangen Spargel (120 g netto)
1/2 Avocado entsteint (75 g netto)

2 Scheiben Würzschwarzbrot grünkernig

* s. Austauschtabelle

Dressingzutaten in einem kleinen Mixer gut vermixen (ca. 45 Sekunden).

Sauerampfer waschen, in Streifen schneiden und auf einem großen Teller verteilen. Den Großteil des Dressings (bis auf ca. 2 EL) darüber geben. Spargel schälen, in Scheiben schneiden, auf dem Sauerampfer verteilen. Avocado halbiert in Scheiben schneiden und am Rand wie "Zähne" entlang legen. Mit dem Rest Soße beträufeln, in die Mitte noch etwas Sauerampfer legen.

Da mir das Brot sehr gut schmeckt, habe ich es anschließend ohne Butter oder Aufstrich gegessen.

Tipp: Aprikosenkernöl ist recht teuer. Ich finde es lecker. Genauso gut lässt sich ein anderes Nuss- oder hochwertes Öl nehmen.