Liebstöckel-Feigen

ein 500-ml Glas / vegan, Rohkost

75 g Liebstöckel (inklusive Stängel, wenn sie nicht zu dick sind)
2 TL Salz (10 g)
220 g Öl
200 g getrocknete Feigen
12 g Knoblauch (netto)

* s. Austauschtabelle

Liebstöckel ggf. waschen und trockenschleudern. Mit Salz und 50 g Öl im großen Becher eines kleinen Mixers fein schlagen. Restliche 170 g Öl hinzugeben und nochmals gut durchschlagen. In ein mit kochendem Wasser ausgespültes Glas (mit 500 ml Volumen) geben. Geschälten Knoblauch in Scheiben schneiden, Feigen vierteln oder achteln (je nach Größe) und mit der Liebstöckelmasse verrühren. Im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Größere Mengen lassen sich noch einfacher im Thermomix oder Hochleistungsmixer zubereiten.