Kartoffesseln mit Möhren-Brennnesselrohkost

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten; Hauptgericht für 1 Person; vegan

10 g Olivenöl
60 g Wasser
220 g Kartoffeln (3 Stück)
14 g Brennnesseln (brutto)
etwas Salz
1 EL Zuchinistreich à la Sellerie*

Salat:
Dressing:
2 EL Sonnenblumenöl
2 TL Zitronenschaum *
1 Prise Salz
etwas frisch gemahlener schw. Pfeffer
1 Messerspitze Honig

120 g Möhre
70 g Aprikosen (netto; 3 ohne Kerne)
20 g Brennnesseln

3 TL Kokosnussraspeln

* s. Austauschtabelle

Junge Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, in Scheiben schneiden. Öl und Wasser in eine Pfanne geben, Kartoffelscheiben hinzufügen. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Ohne den Deckel anzuheben, 15 Min auf kleinster Einstellung dünsten. Brennnesseln waschen, gründlich trockenschleudern, kleinschneiden und unter die Kartoffeln mischen. Zucchinistreich unterrühren, nochmals kurz aufkochen.

Für den Salat die Dressingzutaten gut verquirlen. Möhren, Aprikosen und gut gewaschene Brennnesseln grob zerkleinern und dann im Krups Speedy fein raffeln, mit dem Dressing in einer Schüssel mischen. Den Rand mit Kokosraspeln bestreuen.