Kartoffelscheiben mit kalter Gurkensuppe

Vorbereitung: 48 Stunden Weizen keimen; Arbeitszeit: ca. 30 Minuten; Hauptgericht für 1 Person

20 g Kokosöl
50 g Wasser
225 g Kartoffeln
etwas Salz
1 EL Zuchinistreich à la Sellerie*

Suppe (Rohkost):
240 g Salatgurke
70 g Weizensprossen
1 TL Salz
1 TL Zitronenschaum *
1 EL Kürbiskernöl
einige Blättchen Basilikum

* s. Austauschtabelle

Junge Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, in Scheiben schneiden. Öl und Wasser in eine Pfanne geben, Kartoffelscheiben hinzufügen. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Ohne den Deckel anzuheben, 15 Min auf kleinster Einstellung dünsten. Zucchinistreich unterrühren, nochmals kurz aufkochen.

Gurke grob vorschneiden und mit den anderen Suppenzutaten in einem starken Mixer so lange schlagen, bis eine glatte Masse entstanden ist. In einen Teller gießen und mit Basilikumblättchen belegen.