Pimp Your Potatoes

Hauptspeise für 1 Person, Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

Kartoffeln:
50-60 g Wasser
300 g Kartoffeln (netto)
10 g Pimpernelle frisch
1 TL Lavis Räuchersalz *
2 EL Olivenöl

Salat:
25 g Senfrosinen *
1 Mandarine (75 g netto)
3 EL Standardsalatsoße *
140 g Chinakohl
1 Tomate (100 g)
1 EL Schnittlauch

 * s. Austauschtabelle

Wasser in eine Pfanne geben. Kartoffeln unter fließendem Wasser gut abbürsten, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Pfanne legen. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel entweicht. Auf kleinste Einstellung drehen und 16 Minuten dünsten (in dieser Zeit den Salat zubereiten). Pimpernelle klein hacken, mit Salz und Olivenöl unter die Kartoffeln rühren, bis alle Kartoffeln vom Öl benetzt sind. Auf einen Suppenteller geben und nach dem Salat essen.

Senfrosinen, geschälte und in Stücke geteilte Mandarine und Salatsoße im Becher eines kleinen Mixers (z.B. Magic Maxx, oder Mr. Magic) gut verschlagen. In eine Schüssel geben. Chinakohl in Streifen schneiden, hinzufügen. Tomate halbieren. Eine Hälfte würfeln und mit dem Chinakohl vermischen. Restliche Tomatenhälfte in vier Spalten schneiden und auf die "vier Ecken" legen. Mit Schnittlauch gut bestreuen.

Tipp:
Keine Pimpernelle? Dann eben Schnittlauch, Petersilie, oder was gerade im Haus ist.
Die Senfrosinen sind eine sehr schöne Grundlage für süß-scharfe Soßen.