Nuss-Tomaten in Öl

Reicht für ein Glas mit 500 ml + ein Glas mit 250-300 ml Volumen.

3-4 kg Tomaten
4-8 Knoblauchzehen
4 EL grüne Rosinen
4 EL Cashewnüsse

Tomaten halbieren und bei 60 °C trocknen (alles andere dauert zu lang für meinen Geschmack).

Knoblauchzehen schälen, in Stücke schneiden. Alle Zutaten abwechselnd mit den getrockneten Tomatenhälften in die Gläser geben. Öl darüber gießen, bis oben mit Öl abgeschlossen ist.

Hinweis:
Vermutlich geht das auch mit Olivenöl. Da ich diese Dinge aber im Kühlschrank aufbewahre, mache ich das nicht gerne - Olivenöl wird dann fest ("gefrier"), während Sonnenblumenöl seine Konsistenz behält.