Kartoffeln sauer scharf

Mit einer ausgiebigen Rohkost davor Hauptspeise für 1 Person; Zubereitungszeit: 20-25 Min

30 g Kokosöl
230 g Kartoffeln (netto)
2 EL Kokosraspeln
10 g Zitronensaft (1 EL)
1 MS Chili harrissari *
1 TL Kräutersalz *
25-40 g Wasser

*  s. Austauschtabelle

Öl in eine Pfanne geben und auf mittlerer Einstellung erhitzen. Kartoffeln unter fließendem Wasser gut abbürsten und in Scheiben schneiden. In das heiße Fett legen, Raspeln darüber streuen. Hitze hochdrehen, Deckel auflegen. Bei höchster Einstellung zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel entweicht, auf kleinste Einstellung drehen. Die restlichen Zutaten mit einer Gabel verquirlen. und nach 1-2 Minuten zu den Kartoffeln geben. Dann noch 15 Minuten dünsten.

Hinweis:
Die Vorlage für dieses Rezept hat mir Gabi K. "geschenkt". Es ist eines ihrer Lieblingsgerichte. Sie wird ihr Rezept vermutlich kaum wiedererkennen, aber es hat mich zu köstlichen Kartoffeln inspiriert. Ihre Vorlage mit Rote Bete hatte ich hier schon vorgestellt.