Linoffeln mit wildem Zahn

Vegan; ca. 25 Minuten; Hauptmahlzeit für 1 Person

Salat:
55 g Kopfsalat
1 Apfel (95 g)
1 Handvoll Löwenzahn (12 g)
35 g Möhre

Dressing:
1 kl. Zweig Rosmarin aus Rosmarinöl *
2 EL Rosmarinöl (20 g)
1 TL Apfelessig
3 EL Wasser
10 g Sonnenblumenkerne

Linoffeln:
50 g rote oder gelbe Linsen
175 g Kartoffeln
150 g Wasser
2 Esslöffel Olivenöl
1 gestr. TL Kräutersalz
1 EL geh. Dill

* (s. Austauschtabelle)

Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, in Scheiben schneiden. Mit Linsen und Wasser in einen kleinen Topf geben. Auf größter Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinste Einstellung drehen und 14-15 Minuten dünsten. Öl und Salz unterrühren. Auf einen Teller füllen und mit Dill bestreuen.

Salat und Löwenzahn waschen und gut trockenschleudern. Salat in Streifen schneiden, einen breiten Ring auf einen großen Teller legen. Apfel, Löwenzahn und Möhre vorschneiden, zusammen fein raffeln (z.B. im Zerkleinerer). In die Mitte des Tellers legen. Dressingzutaten mit einem kleinen Mixer gut verquirlen. Den Apfel-Salat damit umrunden.