Peperonipaste Fingerschleck

Vegan; Rohkost

20 g Ingwer (nicht schälen)
4 Knoblauchzehen (15 g)
10 g Salz
2 rote frische Peperoni (20 g)
1 TL gem. Koriander
1 TL gem. Kreuzkümmel
1 TL gem. Piment
1 EL Apfelessig (15 g)
20 g grüne Rosinen
75 g Olivenöl

* s. Austauschtabelle

Alle Zutaten in den kleineren Becher eines kleinen Mixers geben. Mit dem hochstehenden Messer 1 Minute schlagen. Dabei den Becher gut festhalten, weil sonst die grünen Rosinen alles mit ihrer Härte "aus dem Gleichgewicht hauen". In ein kleines Gläschen mit Schraubdeckel geben, mit Olivenöl bedecken.

Ergänzung:
Ich bin ja sonst nicht so für die ganz scharfen Sachen. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich momentan Rohkost esse oder dass es wirklich so lecker ist. Ich könnte das Zeugs mit dem Löffel essen :-)